Stephan Buchholz Fassadenbau | info@buchholz-koeln.com 0221/888458-0
Flügel Twin-line Nova System Top 90, Fenster aus Kunststoff Moderne Optik und ausgeklügelte Technik Das außenseitig kaum sichtbare Flügelprofil verleiht dem Fenster eine moderne, zeitgemäße Optik, die sich sehr gut mit der Novaline- Flügelvariante kombinieren lässt. Die integrierte, 25 mm breite Sonnen- und Sichtschutzjalousette im wettergeschützten Scheibenzwischenraum ermöglicht eine individuelle Regulierung von Licht- und Energieeinfall mittels Kette oder optionalem Motorantrieb. Zur Reinigung und Wartung der Jalousette können die Verbundflügel geöffnet werden. • Durch den Drei-Scheiben-Glasaufbau und die ausgezeichnet isolierenden Mehrkammerkunststoffprofile wird eine außergewöhnliche Wärmedämmung erzielt: Uw 1,0 W/m²K bei geöffneter Jalousette, Uw 0,91 W/m²K bei geschlossener Jalousette. • Die Sandwichbauweise mit großen Scheibenzwischenräumen und Mehrfachdichtungen und die dritte Glasscheibe im Verbundflügel gewährleisten einen optimalen Schallschutz bis zu 46 dB. • Die umlaufende Verklebung von Glas und Flügelrahmen sorgt für hohe Stabilität. • Je nach Wahl kann das Fenster mit einer pflegeleichten außenseitigen Aluminiumverblendung ausgestattet werden, wodurch sich viel Spielraum in der Farbgestaltung ergibt.
0221/888458-0
Meisterbetrieb