Stephan Buchholz Fassadenbau | info@buchholz-koeln.com 0221/888458-0
Die integrierte Sonnen- und Sichtschutzjalousette im wettergeschützten Scheibenzwischenraum ermöglicht eine individuelle Regulierung von Licht- und Energieeinfall mittels Kette oder optionalem Motorantrieb. • Zur Reinigung und Wartung der Jalousette können die Verbundflügel geöffnet werden. • Durch den Drei-Scheiben-Glasaufbau und die ausgezeichnet isolierenden Mehrkammerkunststoffprofile wird eine außergewöhnliche Wärmedämmung mit einem Uw-Wert von 1,1 W/m²K erzielt. • Die Sandwichbauweise mit großen Scheibenzwischenräumen und Mehrfachdichtungen und die dritte Glasscheibe im Verbundflügel gewährleisten einen optimalen Schallschutz bis zu 46 dB. • Die umlaufende Verklebung von Glas und Flügelrahmen sorgt für hohe Stabilität. • Je nach Wahl kann das Fenster mit einer pflegeleichten außenseitigen Aluminiumverblendung ausgestattet werden, wodurch sich viel Spielraum in der Farbgestaltung ergibt.
Das Fenster mit Mehrfachschutz
0221/888458-0
Meisterbetrieb